Guest User

M31 Festnahme

a guest
Mar 31st, 2012
1,505
Never
Not a member of Pastebin yet? Sign Up, it unlocks many cool features!
  1. 31.03.2012
  2.  
  3. Heute gab es eine Grossdemonstration mit dem titel Capitalism is the Crisis in Frankfurt am Main sowie in einigen anderen Städten in Europa und den USA. In Frankfurt fing die Demonstration relativ ruhig an, später flogen einige Steine und Farbbeutel in Richtung EZB. Darauf reagierte die Polizei zunächst überhaupt nicht, nur um dann nachdem in der Berliner Strasse in einem Büro der Stadt weitere Fenster zubruch gingen etwa 200 Leute welche bis jetzt noch festsitzen zu Kesseln um vlt 10-20 davon festzunehmen, zu diesem Zeitpunkt war die Demonstration geteilt und einige Leute waren zwischen den Demo teilen und der Polizei mehr oder weniger gefangen und wurden daran gehindert der Demonstration weiter beizuwohnen. Nachdem die Demonstration wenig später von der Polizei aufgelöst wurde machten sich einige Leute auf den weg zur Konstablerwache um dort eine Spontandemonstration gegen Polizeirepressionen durchzuführen. Auch ich war mit 2 bekannten auf dem weg dorthin wobei wir kurz vor erreichen der Konstablerwache von schnell von hinten anrückenden Polizisten vorwärtsgeschubst zu werden wobei wir einen normalen Fussweg nutzten, bei dieser Aktion konnte ich mich gerade noch von einem Strassenbegrenzungspfosten wegstossen sonst hätte ich wohl einige zähne verloren. Nachdem wir weiter vorangetrieben wurden und natürlich fragten warum sie so gewalttätig gegen Zivilisten vorgehen wurde mir gesagt ich solle mich verpissen sonst würde ich den Tonfa (Schlagstock) zu spüren bekommen. Als ich aufgrund dieser Aussage den Polizisten nach seinem Namen bzw Dienstnummer fragte wurde ich wegen angeblicher Beamtenbeleidigung in Gewahrsam genommen. Ich freue mich jetzt schon auf die Anzeige und weiss zum glück das einige Kameras auf die Szene gerichtet waren welche auch aufgezeichnet haben das ich trotz Kooperation noch einen Schlag ins Gesicht bekommen habe. Jetzt meine Frage warum werden solche Arsc******r auch noch von Steuergeldern bezahlt und vorallem für wen sind sie im Einsatz? Warum kann soetwas hier auch noch geschützt werden? Warum muss ich mich kenntlich machen und kann von einem VÖLLIG ANONYMEN, VERMUMMTEN Polizisten ohne Grund angegriffen werden und am ende werde ich auch noch angeklagt das ist doch ein Witz!!!
  4.  
  5. PS: Einer der Leute welche gefilmt haben sollte am Ende wegen seiner aussage das er alles gefilmt hat auch noch in gewahrsam genommen werden, soviel zur Freiheit des Menschen ich habe heute den Staat mehr Rechte brechen sehen als ich jemals gedacht hätte.
  6.  
  7. AsaC
RAW Paste Data