daily pastebin goal
14%
SHARE
TWEET

Untitled

RandomGuy32 Mar 4th, 2014 63 Never
Not a member of Pastebin yet? Sign Up, it unlocks many cool features!
  1. - Das gesamte Prinzip, die Anschaffung, die Einrichtung und die praktische Verwendung sind nur schwer zu durchschauen und unnötig kompliziert. Skype kostet dich ein paar Klicks; kein Vorwissen und keine Recherchen durch endlose Listen im Internet sind notwendig.
  2. - Es gibt weder zentrale Server noch einen offiziellen Client. Demnach muss man selber schauen, wie man klar kommt, und blindlings irgendwelche Sachen ausprobieren, von denen man keine Ahnung hat. Skype hat einen Client, bei dem man sich sicher sein kann, dass er funktioniert, und um Server braucht man sich gar keine Gedanken machen.
  3. - Gruppenkonversationen sind umständlich und mit sinnlosem Aufwand verbunden. Bei Skype braucht man dafür 2 Klicks und dann zieht man einfach die gewünschten Personen hinein.
  4. - Einmal versendete Nachrichten lassen sich nachträglich nicht mehr bearbeiten. Skype-Nachrichten können verändert werden, um bspw. Rechtschreibfehler zu korrigieren.
  5. - Dieser ganze Authentifizierungsquatsch ist nutzlos und aufdringlich. Letzteres könnte aber auch am Client liegen.
  6. - Das gezielte Suchen nach Kontakten ist nicht möglich, so weit ich es beurteilen kann. Skype bietet eine Suchfunktion unter allen Mitgliedern.
  7.  
  8. Ich behalte mir vor, diese Liste im Nachhinein zu erweitern, weil mein super Gedächtnis bestimmt wieder die Hälfte vergessen hat.
RAW Paste Data
We use cookies for various purposes including analytics. By continuing to use Pastebin, you agree to our use of cookies as described in the Cookies Policy. OK, I Understand
 
Top