daily pastebin goal
82%
SHARE
TWEET

Untitled

a guest May 16th, 2018 83 Never
Not a member of Pastebin yet? Sign Up, it unlocks many cool features!
  1. Möchte einmal zusammenfassen was ich nun alles gemacht habe bezüglich der Änderung:
  2.  
  3. 3 Schütze hinzugefügt
  4. - Q1 wird Netzschütz
  5. - Q2 Sternschütz
  6. - Q3 Dreieckschütz
  7. - Q4 Förderband
  8.  
  9. - Über den Hilfskontakt (Schließer ) von Q2 auf P11 - Anzeige Sternebtrieb
  10. - Über den Hilfskontakt (Schließer ) von Q3 auf P12 - Anzeige Dreieckbetrieb
  11. - Über den Hilfskontakt (Schließer ) von Q4 auf P16 - Anzeige Förderband EIN
  12.  
  13. 1 Motorschutzschalter hinzugefügt
  14. - MSS 1 für Stern-Dreieck Schaltung VOR das Netzschütz
  15. - MSS 2 für das Förderband in Reihe zu MSS 1 zur Störungsanzeige
  16.  
  17. 1 Steckdoese,Sicherung und RCD hinzugefügt
  18.  
  19. 1 Knebelschalter hinzugefügt
  20. - Knebelschalter rastend zum starten von dem Förderband auf einen Eingang gelegt
  21.  
  22. - B16 (Lichtschranke) auf einen Eingang gelegt.
  23.  
  24. Programm angepasst
  25. - Anlage Ein
  26. - Start erst möglich wenn 1. Förderband EIN und 2. Werkstück vorhanden (B11) und keine Störung (klar)
  27. - Start drücken -> Normaler Stempelvorgang
  28. - Nach dem 2ten Stempelvorgang ( 2x B16 ) muss Start wieder betätigt werden.
  29. - Wird Stopp gedrück fährt die Anlage in Grundstellung, M1 und Förderband laufen weiter.
  30. - Löst ein Motorschutzschalter aus geht die Anlage in Störung --> Alles Tot
  31. - S1 schaltet alles aus.
  32.  
  33. So ist meine grobe Änderung abgelaufen. Denke das wars,oder?
RAW Paste Data
We use cookies for various purposes including analytics. By continuing to use Pastebin, you agree to our use of cookies as described in the Cookies Policy. OK, I Understand
 
Top